Greenergetic – das Magazin

News, Kommentare und Analysen aus der Welt der erneuerbaren Energien

  • Greenergetic EDL-Portal 1.5: Die All-inclusive-Vertriebsplattform für EVUs

    Übersicht

    Mit der Komplettlösung des spezialisierten Unternehmens werden Energieversorger innerhalb kürzester Zeit zum Energieversorger – und müssen sich dabei um nichts kümmern.

    Das Greenergetic Energiedienstleistungsportal 1.5 ist mehr als eine Website. Die White-Label-Vertriebsplattform mit allen dazugehörigen Dienstleistungsprozessen ermöglicht Energieversorgern den Vertrieb von Energieeffizienzprodukten über verschiedene Vertriebskanäle, ohne selbst in Entwicklung und Personal zu investieren. Es geht dabei nicht allein um den Online-Verkauf der Produkte, sondern um eine komplette Neupositionierung des Energieversorgers als moderner Energiedienstleister mit einer umfassenden Portal- und Servicelösung für Energie-Komplettsysteme. So wird der Energieversorger Ansprechpartner Nummer eins auch für den wachsenden Anteil der Kunden, der sich für nachhaltige Technologien wie Solaranlagen, Stromspeicher, Gas-Brennwertthermen, Wärmepumpen, Ladestationen für Elektroautos und Smart Home interessiert.

    Zusätzlich zur Bereitstellung des Portals im passenden Design und mit dem gewünschten Produktportfolio übernimmt Greenergetic im Namen des Lizenzpartners alle Dienstleistungen von der Marketingunterstützung – in Form von Werbemittelvorlagen oder der Durchführung von Kampagnen – über die Kundenberatung bis hin zur Akquise und Koordination geprüfter regionaler Handwerkspartner für die fachgerechte Installation.

    Das Portal beinhaltet außerdem ein Rollen-und-Rechte-System. Neben der Projektabwicklung durch Greenergetic besteht für Lizenzpartner so die Möglichkeit, Mitarbeitern aus weiteren Vertriebskanälen die Arbeit mithilfe des EDL-Portals deutlich zu vereinfachen. Mit einem Zugang für Vertriebspartner nutzen beispielsweise Door-to-Door-Mitarbeiter die Vorzüge der schnellen und einfachen Konfiguration beziehungsweise Selektion der richtigen Produkte. Das entsprechende Angebot wird vom Portal automatisch erzeugt.

    Natürlich besteht im Versorgungsgebiet jedes Stadtwerks und jedes Energieversorgers eine andere demografische Zusammensetzung von Kundenstamm und potenziellen Neukunden. Entscheidend für den Absatz ist ein zielgerichtetes Marketing. Deshalb bietet Greenergetic ein leistungsfähiges Backend – bestehend aus bekannten und bewährten CRM-, ERP- und BI-Systemen – und regelmäßige Auswertungen zur Portal- und Werbemittelperformance sowie zum Kundenverhalten im gesamten Sales Funnel, woraus sich die geeigneten Maßnahmen zur Optimierung ableiten lassen.

    Für Endkunden hat das benutzerfreundliche Portal zwei zentrale Funktionen. Zum einen bietet es Informationen über die angebotenen Technologien und verwandte Themen aus dem Bereich Energie, zum anderen den Shop- und den Konfigurationsbereich. In der Konfiguration wird auf Grundlage einiger weniger Daten zum Energieverbrauch und zum Gebäude vom Algorithmus beispielsweise berechnet, welche Solaranlage oder Wärmepumpe die wirtschaftlich optimale Lösung ist und wie viel sich damit jedes Jahr sparen lässt. Das Portfolio umfasst bewährte Produkte namhafter Hersteller und kann auf Wunsch des Lizenzpartners angepasst werden. Nach einer schnellen ersten Orientierung kann der Kunde in eine Detailplanung einsteigen und individuelle Anpassungen vornehmen, im Falle der Solaranlagenplanung etwa an der Modulbelegung auf dem Dach. Das entsprechende Angebot erhält er bei Greenergetic sofort via E-Mail.

    Die gespeicherten Planungen können im Kundenbereich angesehen und bearbeitet werden. Darüber hinaus kann der Lizenzpartner an dieser Stelle auf eine von ihm ausgewählte Energiemanagement-Lösung verlinken, um dem Kunden eine Visualisierung und Auswertung seiner Energieerzeugung und seines Energieverbrauchs zu bieten. Der Weg über den EDL-Kundenbereich gibt dem Lizenzpartner Gelegenheit, den Kunden mit gezielten Werbebotschaften anzusprechen oder über aktuelle Veranstaltungen zu informieren. So entsteht eine digitale Kundenbeziehung mit Mehrwerten, die sich positiv auf das EVU-Image auswirken und für eine hohe Kundenbindung sorgen.

    Mit dem Greenergetic Energiedienstleistungsportal gelingt es Energieversorgern, die Herausforderungen der Energiewende zu meistern. Der Umstieg auf erneuerbare Energien ist eine Chance zur Neupositionierung. Mit dem richtigen Kooperationspartner an der Seite können die Produkte und Services, die Kunden heute erwarten, schnell und kosteneffizient im eigenen Namen angeboten werden. Das stärkt das Image als umweltbewusstes Unternehmen und als Ansprechpartner Nummer eins in allen Energiefragen.